SCRATCH-EX® Webseite. Jetzt noch sicherer dank https Verschlüsselung

Die Verschlüsselung mit HTTPS wurde für unsere Webseite aktiviert. Durch diese Technologie wird die Verbindung von Ihrem Browser zur Webseite gesichert. Das bedeutet für unsere Besucher einen noch besseren Schutz der Privatsphäre.

0 Kommentare

Mitarbeiter zur Unterstützung bei der Glassanierung auf 450,00 EUR Basis gesucht.

SCRATCH-EX® Die Glassanierer - Wir entfernen Glaskratzer, Verätzungen und 

Verwitterungen! Ihr Partner für die perfekte Glasoberfläche! 

 

Wir sind ein bundesweit tätiges Unternehmen in der Glassanierung. Zur Unterstützung bei der Glaskratzerbeseitigung, Glasrenovation und Glasbeschichtung, sowie bei der Erstellung von Aufmaßen und Angeboten suchen wir einen zuverlässigen Mitarbeiter. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die notwendigen Kenntnisse werden Ihnen von uns vermittelt. Da unsere Aufträge teilweise sehr kurzfristig und in ganz Deutschland auszuführen sind ist Reisebereitschaft und gute zeitliche Flexiblität erforderlich. 

 

Sie sollten über gute Deutschkenntnisse und einen Führerschein Kl. B (alt Klasse 3) verfügen. Geduld, Sorgfalt und selbständiges Arbeiten sollten für Sie kein Problem sein. 

 

Die Stelle wird vorerst auf 450,00 EUR Basis vergeben. 

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung unter http://www.scratch-ex.de/unternehmen/stellenangebote/ 

0 Kommentare

SCRATCH-EX® Identcard - Damit Sie auch bekommen, was draufsteht...

Ab April 2016 erhalten alle unsere zertifizierten Partner und Mitarbeiter die SCRATCH-EX® Identcard. So können Sie noch einfacher erkennen, ob es sich bei der Person vor Ort um einen aktuell geschulten technischen Anwender, System- oder Servicepartner handelt. Hier erfahren Sie mehr.

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

GLASSCHADEN DIAGNOSE

Welcher Glasschaden ist was? So finden Sie es raus...

 

Zur Glasschaden Diagnose

0 Kommentare

Weitere Fachbetriebe gesucht !

Sie haben noch ungenutzte Kapazitäten? Wir benötigen dringend Verstärkung...

 

Werden Sie SCRATCH-EX® Fachbetrieb. Glassanierung - Glaskratzerentfernung - Glasschutz. 

Erweitern Sie Ihr Geschäft um eine interessante Verdienstmöglichkeit oder starten Sie Ihr eigenes Glassanierungsbusiness. Ideal auch für Glasereien, glasverarbeitende Betriebe, Gebäudereinigungen, Glasreiniger, etc. zur Beseitigung von Glasschäden. Mehr Info unter Fachbetrieb werden.

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Kratzer im Aquarium oder Terrarium

Das liebste Hobby wird gehegt und gepflegt, liebevoll behandelt und regelmäßig sorgsam gereinigt und plötzlich ist es doch passiert... Glaskratzer im Aquarium oder Terrarium! Was Sie jetzt tun können, lesen Sie auf unserer Seite Kratzer im Aquarium.

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Kratzer in Autoscheiben und Windschutzscheiben polieren ?

Kratzerentfernung aus Autoscheibe

Kann man Kratzer aus Autoglas entfernen ? Auf unserer Webseite gibt es unter Kratzer auf Autoscheiben einige Hinweise zu der Kratzerentfernung an Frontscheiben, Seitenscheiben und Heckscheiben sowie ein Anwendungsvideo dazu. In dem ca. 9 minütigen Video (entschuldigt die schlechte Bild und Tonqualität, ist schon ca. 5 Jahre alt und wurde so nebenher erstellt) könnt Ihr sehen, wie ein Teilbereich einer durch defekte Scheibenwischer verkratze Windschutzscheibe bearbeitet wird. Grundsätzlich sollte eine Frontscheibe nicht im Sichtbereich des Fahrers bearbeitet werden, um mögliche Reflektionen oder eine veränderte Lichtbrechung zu vermeiden. Mehr dazu in dem Video  Glaskratzer aus Autoscheiben entfernen | SCRATCH-EX Workshop No. 1 auf unserer Webseite.

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

2 Kommentare

Glassanierung FAQ und Galerie jetzt online...

Der erste Blogbeitrag in diesem Jahr und gerade noch rechtzeitig um ein frohes neues Jahr 2016 zu wünschen. Die ersten größeren Glassanierungsprojekte laufen und ein paar kleinere wurden bereits abgeschlossen. Eine Terminverschiebung, Minus 5° C draußen und heißer Kaffee sind die ideale Ausgangslage um ein wenig an unseren Seiten zu basteln....

 

Erste Neuerungen sind die "FAQ" in denen häufig gestellte Fragen beantwortet werden und die Foto-Galerie. Es ist gar nicht so leicht aus tausenden Fotos ein paar informative uns Ansprechende auszuwählen, besonders wenn meistens nur Gesamtaufnahmen ohne Detailfotos vorliegen. Aber wir werden schon noch ein paar interessante Bilder finden und diese nach und nach einstellen. Der Bereich FAQ wird auch noch erweitert werden!

 

Bis dahin ein paar schöne Wintertage...

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Frohe Weihnachten !

 Liebe Kunden, Geschäftspartner und Freunde,

 

vielen Dank für das entgegen gebrachte Vertrauen und die echt spannenden Projekte.

 

Danke auch an unsere Servicepartner, die in diesem Jahr so eine unglaubliche Einsatzbereitschaft gezeigt haben. Ein tolles Jahr 2015 geht zu Ende und wir sind schon voller Vorfreude auf das, was kommen mag!

 

Wir wünschen ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr.

 

Frohe Weihnachten!

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Hurra! Endlich Online.

Lange hat es gedauert... Nun ist sie endlich online, unsere neue. Noch nicht mit allen Bereichen, z.B. fehlen noch die Fachbetriebe, Informationen zur Partnerschaft und die ein oder andere Überraschung für 2016 - aber es wird.

 

Wir sind begeistert. Schön anzusehen, übersichtlich, bunt. Und wissen Sie was uns am besten gefällt? Die Seite lässt sich lesen. Klar, hier fehlt mal ein Punkt, da mal ein Komma, aber der Text kann gelesen werden. Keine Aneinanderreihung der suchmaschinenfreundlichsten Begriffe. Keine blödsinnigen Sätze nur um bei den Suchmaschinen ganz vorne zu stehen. Keine ausgeklügelte SEO, kein besonderes Feintuning. Dann stehen wir eben ganz hinten, aber wenigstens hinter dem was wir tun.

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

 

 

1 Kommentare

Wer hat Angst vorm... Linseneffekt?

Linseneintopf © Kitty / Fotolia
Linseneintopf © Kitty / Fotolia

Ich hatte da heute wieder so ein Gespräch:

Wie wir arbeiten würden? Wegen den Linsen!

 

Mein Hinweis, dass wir als Glassanierer keine Kochrezepte anbieten könnten, sorgte dann doch für eine leichte Verwirrung und ich führte eines dieser (ich wiederhole mich) Gespräche.

 

Jetzt muss ich mir mal etwas Luft machen und eine Lanze für uns brechen!

 

Die am Markt bestehenden Glassanierer können sicher alle was. Leider gibt es unnötigerweise immer wieder "Dummschwätzer" die Kunden mit Schlagwörtern wie Lupen-, Linsen- und sonst was für Effekten verunsichern. Da hat früher niemand drüber gesprochen, weil es bei Anwendern die etwas können genau so selten ist wie z.B. das Abreißen einer Zylinderkopfschraube in der Autowerkstatt. Und die Werben ja auch nicht mit: Wir reparieren Autos - OHNE Schrauben abzureißen! 

 

Gerade letztens habe ich an einem Objekt im Süddeutschen zwei tolle dieser Effekte gesehen. Der Kunde sagte bereits am Telefon, dass schon für zwei Scheiben jemand da war und er da jetzt nur noch verschwommen durchsehen könne. Eigentlich wolle er keine Reparaturversuche mehr, aber der Verursacher oder die Versicherung wolle es noch mal versuchen. Hatte er recht mit, sah echt nicht so toll aus. Eine Probefläche solle angelegt werden, um zu sehen ob wir das besser hinbekommen. Nach dem ich dann ein paar Stündchen mit meiner Maschine planparaaa... - sagen wir ziemlich gerade - frei Hand geführt über die für mich vorgesehene Scheibe gerutscht bin, war von den Glaskratzern nichts mehr zu sehen und auch sonst nichts was da nicht hingehört. Der Kunde konnte es kaum glauben, hatte man Ihm doch versichert es würde nicht anders gehen... bis ich mit meinem Köfferchen und Rucksack kam. 

 

Also Kollegen, nehmt mir die "Dummschwätzer" nicht krumm. Lasst uns lieber gemeinsam die Vorteile einer Glassanierung publizieren und mögliche Kunden nicht mit Negativbeispielen verschrecken.

Klar kann man notgedrungen dagegen Argumentieren. Aber das ist nicht nur Mühsam, sondern eigentlich auch völlig unnötig. Auch wir haben zugegebenermaßen darauf reagieren müssen, Worte wie verzerrungsfrei und den ein oder anderen Seitenhieb auf unserer Seite untergebracht, sind aber grundsätzlich schon der Meinung das unsere Branche überwiegend gute Arbeit leistet!

 

Fehler können immer mal passieren. Aber mal ehrlich, wie viele Scheiben haben denn nach der Glaskratzerentfernung eine so starke Verzerrung, das sie bei normaler Betrachtung auffallen würde oder gehen bei der Bearbeitung (von grenzgängigen "Billigsanierern" mal abgesehen) kaputt? Eine von Hundert - Fünfhundert - Tausend? 

 

Also liebe Kollegen, bitte mal darüber nachdenken. Bange machen gilt nicht. Und die, die es wirklich nicht können sollten uns einfach mal anrufen ;-) 

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Verwitterte Scheiben! Kein Problem?

Bitte beachten Sie: Verwendete Reiniger sollten für Glas entwickelt worden sein. Verdünner, Zementschleierentferner, Felgenreiniger, Schmiergelpapier, Stahlwolle, Autopolitur, Kochfeldreiniger, Zahnpasta, oder was auch immer angeblich helfen soll, haben da nichts zu suchen. Nicht alle Schäden sind sofort sichtbar, teilweise kommt es erst nach einiger Zeit zu erheblichen Reaktionen. Wir haben schon einige blinde Scheiben gesehen...

 

Abhilfe schafft eine professionelle Glasaufbereitung

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Erklärvideo zum Angebot für eine Glaskratzerentfernung

Sie haben einen Glasschaden? Hier informieren wir Sie, wie einfach Sie ein Angebot erhalten können.

0 Kommentare

Glasnorm jetzt zum Download

Kratzerfreies Glas, ohne Einschlüsse mit einem brillianten Erscheinungsbild bei allen Lichtverhältnissen, so soll meine Scheibe sein...  Manchmal sieht die Realität leider anders aus. Aber nicht jede Fehlstelle ist gleich zu beanstanden!

 

Hierzu gibt es ein branchenweit anerkanntes Regelwerk: Die "Richtlinie zur Beurteilung der visuellen Qualität von Glas für das Bauwesen". Für unsere Kunden, Interessenten und die Leser unserer Webseite haben wir eine lizenzierte Version zum Download bereitgestellt. Mitbewerbern ist der Download verboten! Die sollen nicht immer nur kopieren, sondern sich mal selber kümmern ,-)

 

Zur Downloadseite der Richtlinie zur Beurteilung der visuellen Qualität von Glas für das Bauwesen

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer 

0 Kommentare

Alles Nano oder was?

Einmal Nano oder sonst wie versiegelt und nie wieder reinigen. Gibt es das? Wir haben wirklich viel ausprobiert, unsere Antwort lautet: NEIN.

 

Sicher, es gibt durchaus Produkte die eine Reinigung vereinfachen, Schmutzanhaftungen reduzieren und einen tollen Abperleffekt erzeugen. Aber von nicht mehr reinigen sind alle ganz weit entfernt.

 

Die Einbausituation der Verglasung ist hier ein für das Ergebnis ganz entscheidender Punkt. Zu wenig Neigung der Scheibe, verhindert das Ablaufen des Wassers und somit die Mitnahme des Schmutzes.

Auch Scheiben die nicht Nass genug werden, haben Probleme den Schmutz wieder los zu werden. Hier tritt der ungewünschte Effekt einer feinen Tröpfchenbildung auf, welche mit dem Schmutz auftrocknen und um jedes Tröpfchen Schmutzränder bilden. In diesem Fall können beschichtete Scheiben schmutziger aussehen als unbeschichtete. 

 

Grobe Verschmutzungen sollten immer manuell entfernt werden. Es ist durchaus möglich bei beschichteten Scheiben die Reinigunsintervalle zu verlängern und auch die Reinigung selbst wird auf Grund der geringeren Anhaftung schneller und einfacher von der Hand gehen. Ganz ohne Reinigung geht es aber nicht!

 

Das haben wir zu bieten:  GLAZING GUARD - Der Verglasungsschutz

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

0 Kommentare

Countdown

Der Countdown läuft. Am 01. Oktober geht endlich unsere neue Homepage online. Wir freuen uns auf eure Kommentare!

 

www.scratch-ex.de - Die Glassanierer

 

2 Kommentare